DAS PFADILAGER (Tag 5 / Mittwoch 14. Juni 2017)

Heute sind wir in aller Herrgottsfrühe los, kurz nach 6 Uhr auf den Zug von Zermatt zum Autoterminal in Täsch. Spätabends erhielt ich einen Anruf, dass unser Golf nicht an den Strom angehängt werden könne. So starten wir heute halt mit vorwiegend kinetischer Energie und rollen nach Steg zum CCS-Schnelllader. Beim ins Wallis hinuntergleiten habe … Mehr DAS PFADILAGER (Tag 5 / Mittwoch 14. Juni 2017)

THE ICING ON THE CAKE (Day 4 / Tuesday 13.06.2017)

First thing on the agenda today is a visit to the priest in Faido, who duly blesses us. That way nothing can go wrong crossing the Gotthard and promptly we pick up one of the around 80 pupils who are waiting wide-eyed in Andermatt. The WAVE posse will today be accompanied by several school classes … Mehr THE ICING ON THE CAKE (Day 4 / Tuesday 13.06.2017)

DAS SALZ IN DER SUPPE (Tag 4 / Dienstag 13. Juni 2017)

Heute steht zuerst ein Besuch beim Pfarrer von Faido an, der uns dann auch prompt segnet. So kann über den Gotthard nichts mehr schiefgehen und wir holen zur richtigen Zeit einen der rund 80 Schüler ab, die mit grossen Augen in Andermatt warten. Der WAVE-Tross wird heute von mehreren Schulklassen über die Furka begleitet, wobei … Mehr DAS SALZ IN DER SUPPE (Tag 4 / Dienstag 13. Juni 2017)

DER HAMMER (Tag 3 / Montag 12. Juni 2017)

Am Dienstag legt der Trophy-Tross bereits um 7.30 Uhr los und daher halte ich mich heute kurz – schliesslich schreibe ich diese Beiträge jeweils frühmorgens. Im Gegensatz zu diesem Post, war der Weg allerdings nicht ‘kurz’: St. Moritz – Julier – Thusis – Viamala – San Bernardino – Bellinzona – Locarno. Bei mir hat sich … Mehr DER HAMMER (Tag 3 / Montag 12. Juni 2017)

THE SUN, THE POWER AND THE WOW (Day 2 / Sunday 11.06.2017)

Today impressions are veritably overrunning me and I would like to report on them. The journey began in Appenzell. The markings on the traditional houses are beaming for attention in the sunshine and I think “wow”, like in Disneyland, just real and with history. The almost kitsch continues seamlessly, over the Schwägalp to Wildhaus: gentle … Mehr THE SUN, THE POWER AND THE WOW (Day 2 / Sunday 11.06.2017)

DIE SONNE, DER STROM UND DAS WOW (Tag 2 / Sonntag 11. Juni 2017)

Heute überrollen mich die Eindrücke regelrecht und davon möchte ich berichten. Begonnen hat die Reise in Appenzell. Die Zeichnungen auf den traditionellen Häusern strahlen im Sonnenschein um die Wette und ich denke «wow», wie im Disneyland, einfach in echt und mit Geschichte. Das fast schon Kitschige ging dann nahtlos weiter, über die Schwägalp nach Wildhaus: … Mehr DIE SONNE, DER STROM UND DAS WOW (Tag 2 / Sonntag 11. Juni 2017)